ganzheitlich zählen, mengen, formen lernen komm mit ins zahlenland schindelhauer dr. Friedrich zahlenland

Das Zahlenland für den Anfangsunterricht in der Grundschule

Wir helfen Lehrern im Anfangsunterricht Mathematik der ersten Klasse der Grundschule, alle Kinder abzuholen. Für motivierte, erfolgreiche Erstklässler!

Mit einem gewinnbringenden und unkomplizierten Start. Ohne riesigen Aufwand und Gedöns.

Dafür mit einer klugen Idee: Sämtliche Zahlenaspekte werden kindgerecht veranschaulicht und im Zusammenhang organisiert und strukturiert.

Seit 2004 entwickeln wir pragmatische, preiswerte Ideen und Umsetzungshilfen. Natürlich genauso geeignet für Vorschule oder Förderunterricht.

Diese Seite ist noch im Aufbau und zieht gerade um von www.ifvl.de …

Für die Zwischenzeit sicher schon nützlich: Materialien, Fortbildungen, Angebots- und Bestellformular

Brandneu: Unser Maxi-Bastelset für die Gruppenarbeit!

komm-mit-ins-zahlenland-dr-gerhard-friedrich-ifvl-barbara-schindelhauer-spielideen-maxi-bastelset-bastelspiel-selbermachen-preiswert-kindergarten-zahlen-lernen-basteln

Ein Maxi-Paket zum preiswerten Erstellen eines kompletten Zahlenlands für die ganze Klasse!

Sämtliche Zahlenland-Elemente: Häuser, geometrischen Gärten, Blumenbeete (5er Rahmen), Zahlenweg 0 bis 20 plus die magischen Gestalten

PDF-Datei in 3 praktischen Versionen:

◇ Version 1: Groß und farbig zur Veranschaulichung in der Gruppe

◇ Version 2: klein und bunt für die einzelnen Kinder zum Selbstgestalten, Aufstellen, Aufkleben.

◇ Version 3: klein und s/w zum tintensparenden Ausdrucken oder sogar Verschicken per E-Mail. Für noch mehr Spaß beim Selbstgestalten.

Zu finden in unserem Angebots- und Bestellformular.

Fortbildungen für Lehrer, Therapeuten, Fachpersonal

In meine praxisorientierten Fortbildungen für Lehrer, Therapeuten, Fachpersonal fließt die Erfahrung aus 17 Jahren internationaler Praxis ein.

Mit der Gewissheit, dass Komm mit ins Zahlenland nur ein kleiner, aber enorm effizienter Zwischenschritt ist.

Kein starres, aufwendiges Programm, sondern schlicht eine klug durchdachte Idee.

Mehr zu den Fortbildungen